Yoga mit Begegnung kommt gut an und startet mit neuen Terminen in den Herbst!

Am Ende der Woche ist die Luft bei vielen raus, dann beim Yoga wieder aufzutanken ist ein optimaler Start ins Wochenende.

Den Körper und Geist runter- und wieder hochzufahren, um sich im Alltag weniger belastet zu fühlen, ist eine Übung, die in jeder Yogastunde stattfindet. In einer kürzlichen Umfage mit einer Yoga-Teilnehmerin bekamen wir Antwortden darauf, warum sich die wöchentlichen Yoga Übungen so positiv auf den Alltag auswirken.

So erzählt uns Britta aus dem Kurs, dass sie sich schon am Anfang der Woche auf freitags freut, wenn sie wieder zum Yoga kann. „Erstmal kommen wir alle ziemlich gestresst an und sind am Anfang der Stunde noch etwas verschlossener. Doch eine Erklärung in der Gruppe ist nicht nötig, denn wir kommen alle aus der gleichen Lebenssituation und wissen genau, wie hoch die Belastung im Kopf aller ist“.

Wenn es auch sonst schwer fällt, gezielt mal abzuschalten, durch die regelmäßigen Übungen gelingt es den Teilnehmern immer mehr, die Techniken auch im Alltag anzuwenden und entspannter durch den Alltag zu kommen.

Als wir Britta fragen, was das Highlight am Yoga wäre antowortet sie: „Yoga an sich ist das Highlight – es ist gut für Körper und Geist – das weiß doch jeder! Das Eis danach, wenn unsere Kinder aus der Betreuung kommen, ist ein weiteres Highlight und beinahe festes Ritual. Wie praktisch, dass die Eisdiele gleich gegenüber der Räumlichkeiten ist!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s